Outfit # 8 – über mein Dasein als Sozialer Sellerie

“Ich hätte so gerne dein Selbstbewusstsein…”

“Ja, ich auch…” , wird ein kleines Stimmchen in meinem Kopf laut, “ich auch”…

Als Blogger präsentiert man sich – das liegt in der Natur der Sache – in jedem von uns steckt ein Stückchen Rampensau, klar, sonst würden alle Blogger einfach im stillen Kämmerchen Tagebuch schreiben, wozu sich die Mühe machen, es der Welt zu präsentieren? Da kommen wir nicht drum rum, ist ja auch nicht sonderlich schlimm.

Aber daraus zu schliessen, mein Selbstbewusstsein hat die Ausmasse der Freiheitsstatue – nun, da liegt man leider total falsch.

Wenn es um soziale Interaktion im realen Leben geht, da wird aus der etwas wild wirkenden Frau mit den bunten Haaren und vielen Tattoos ganz schnell sozialer Sellerie…

 

Weiterlesen „Outfit # 8 – über mein Dasein als Sozialer Sellerie“

OUTFIT # 7 – Summertime

Die 10,5 Wochen Sommerferien (ja, richtig gelesen, zehneinhalb Wochen) sind rum, der Grosse wieder von 7 bis 15 Uhr aus dem Haus, die Nachbarskinder ebenfalls in der Schule, hier herrscht entsprechend eine seltsame Ruhe. Mini alleine ist friedlich und ruhig und fängt an, sich eine ganze Weile alleine zu beschäftigen und mich wegzuschicken, so dass ich erstaunlich viel Zeit habe, so ganz plötzlich. Nach den stressigen und anstrengenden Ferien ist das aber auch nett und ich will gar nicht motzen. 

So kann ich mich dem Blog widmen, der die letzten Wochen und gar Monate brach lag und viel zu still war. 

Weiterlesen „OUTFIT # 7 – Summertime“

SOHO London Disney Limited Edition Pinselsets Maleficent, Ursula und Evil Queen – REVIEW

Disney und Makeup zusammen, das ist meine grösste Schwäche aktuell und mein Mann weiss das nur zu gut. 

Drogerie Limited Editions sind hier selten, meist sehe ich nur die von wet’n’wild oder eben die Disney Sachen und ich liebe Disney – die Filme, die Geschichten, die Lieder, die Prinzessinnen, ja sogar die Bösewichte, einfach alles – mit Disney bekommt man mich meistens. 

Diese LEs sind in der Regel hauptsächlich bei Walgreens zu finden, wann immer wir an einem vorbeikommen, bestehe ich drauf, kurz hinein zu huschen und zu schauen, ob es eine neue Disney LE gibt. 

Und wann immer der Mann an einem vorbeikommt und Zeit hat, schaut er rein, ob er etwas für mich findet und bringt mir dann auch immer wieder was mit. 

Manchmal haben wir Pech und verpassen die LEs, dann sagt mir mein Mann aber Bescheid und wir schauen bei Amazon und bestellen da. 

So wie auch diese tollen Disney Villains Pinsel Sets aus der Limited Edition in Zusammenarbeit mit SOHO Brushes. 

Sind die nicht einfach wunderschön? 

Lasst uns einen genaueren Blick auf die Pinsel werfen… 

 

Weiterlesen „SOHO London Disney Limited Edition Pinselsets Maleficent, Ursula und Evil Queen – REVIEW“

Outfit #6 – Darf ich das …?

Was „darf“ ich als Blogger eigentlich? 

Diese Frage hat mich die letzten Tage beschäftigt, als ich mich durch meinen alten Blog gewühlt habe. Hier und da schaue ich auf meinem alten Blog, den ich auf Privat gestellt habe, vorbei. Die, die mir schön länger folgen, erinnern sich vielleicht noch an HateMeOrLoveMe…

Manchmal stöbere ich da aus pur sentimentalen Gründen, manchmal, um mir ein paar Anregungen für diesen Blog zu holen.

Vor allem, wenn ich auf alte Makeup- oder Outfit Posts stosse, in denen in der Regel mehrere Stunden Arbeit steckten, die hübsch anzusehen waren, stellt sich mir die Frage, ob ich diese Bilder, die damals in stundenlanger Arbeit entstanden sind, eigentlich wiederverwenden „darf“. Zu schade sind sie, um einfach in meiner privaten Bilderdatenbank zu versauern, zu viel Arbeit steckt dahinter, zu selten komme ich aktuell zum Outfit Shooting… 

Aber „darf“ ich diese Bilder, obwohl schon alt, eigentlich verwenden…? „Darf“ ich meinen Lesern Outfits von vor 2 Jahren auftischen…? 

Weiterlesen „Outfit #6 – Darf ich das …?“

Makeup #6 – sanfter Sommer Look

Der Fakt, ob ich Makeup nutze und Bilder mache oder nicht, ist bei mir ein recht guter Indikator dafür, wie es mir geht. Wenn es mir gut geht, in Hochphasen, spiele ich dauernd mit Makeup, mache Selfies etc. Wenn es mir nicht gut geht, in depressiven Phasen, oder wenn ich wieder von meiner Angststörung oder Panikattacken geplagt werde, halte ich mich zurück, dann gibt es keine Makeups, keine Beautybilder und so weiter. 
Summer Makeup look, light pink lips, glow, bun
 
Die letzten Monate gab es keine Beauty Posts, keine Makeups, keine Outfits – ich machte eine schwere, anstrengende Phase durch, in der ich dafür einfach keinen Kopf hatte. Es geht mir langsam aber sicher immer besser, entsprechend habe ich in der letzten Zeit auch endlich mal wieder zu Makeup gegriffen, bin etwas kreativ geworden – oder eher gesagt, wollte mal schauen, ob ich das Alles überhaupt noch kann, oder ob ich nach der langen Zeit das Schminken verlernt habe. 
Makeup scheint ein bisschen wie Radfahren zu sein, komplett verlernen tut man es nicht, man gerät allerhöchstens etwas aus der Übung. 

Weiterlesen „Makeup #6 – sanfter Sommer Look“