Die Glückliche Blogparade – Teil 8 & 9 – Kreativität, Regentage und Lebensglück durch Kinderaugen

Eines Tages, irgendwann, sicher nicht sonderlich bald, aber irgendwann… Da habe ich meinen Krempel und Blog soweit im Griff, dass ich NICHT mehr jeder Blogparade, an der ich teilzunehmen versuche, nachhänge. 
Irgendwann, in einer Welt, in der das Game of Thrones Finale nicht so ziemlich jeden Internet User angepisst hat und in der sich die USA nicht in utopisches Gilead verwandeln… 
Der Fakt, dass ich aktuell nicht wirklich mit dem Blog in die Pötte komme, ist aber dieses Mal ein etwas anderer als meine Psyche oder einfach nur Faulheit oder fehlende Motivation: es geht mir in den letzten Wochen immer besser und besser und aktuell passiert einfach so viel Leben, dass ich nicht mehr so viel zum Bloggen komme. Ich bin mit den Kindern draussen, bei Freunden oder einfach unterwegs. Und das ist ein so guter Grund, den PC oder das Handy einfach mal liegen zu lassen, dass ich mich nicht zu sehr stresse… 
Heute ist es etwas trüber und die Kinder spielen gerade drinnen, da nutze ich die Gelegenheit, mich doch mal wieder zu melden und mit der Glücklichen Blogparade von JuBeKi weiterzumachen. 
Heute, in Teil 8 und 9 geht es um Kreativität, Konzerte, Freunde und Regentage, also lasst uns los legen! 

Weiterlesen „Die Glückliche Blogparade – Teil 8 & 9 – Kreativität, Regentage und Lebensglück durch Kinderaugen“

Schreibblockaden, Selbstzweifel und hinderlicher Perfektionismus

Normalerweise unterlasse ich Entschuldigungs-Tiraden, von wegen, „Sorry, dass es sooo lange nichts mehr auf dem Blog gab“ oder Ähnliches, immerhin schulde ich mit meinem Blog erstmal niemandem Etwas. Ich blogge gerne, Schreiben war schon immer ein wichtiges Outlet für mich in meinem Leben, ich habe schon als kleines Kind angefangen, Tagebuch zu schreiben, alle Fächer, in denen man lange Aufsätze schreiben konnte, waren heissgeliebt, ich war berühmt-berüchtigt unter Lehrern und Mitschülern für meine extrem langen und detaillierten Aufsätze und Hausarbeiten, aber auch Prüfungsunterlagen. Ich schreibe gerne, sei es Tagebuch, Notizbuch, To Do Listen, Rezepte, in Foren, auf Facebook, in Diskussionsgruppen und mehr, Schreiben befreit mich, Schreiben tut mir gut.

Weiterlesen „Schreibblockaden, Selbstzweifel und hinderlicher Perfektionismus“

Foto Freebies #3 – Flieder, Rosen, blühender Frühling

Ich war wieder mit der Kamera unterwegs und habe wunderbare, frühlingshafte Blumenbilder für Dich, die Du kostenlos für Deinen Blog, Instagram etc. nutzen kannst.

Weiterlesen „Foto Freebies #3 – Flieder, Rosen, blühender Frühling“

Wer bloggt da? Das Blogger Q&A – Food

Wow!
Also echt wow!
Dass man sich selber so auf den Sack gehen kann, hätte ich ja nicht gedacht, aber ich hab es in der Tat geschafft – ich geh mir selber tierisch auf die Nüsse. Eher gesagt, mein Tief und die damit verbundene Motivationslosigkeit, die seit Wochen und Monaten an mir kleben wie Trump an Putins Hintern. Ugh, ich gehe mir selber so auf den Keks, kriege nichts auf die Reihe und immer schön am Rumjammern. Naja, wenigstens das kann ich gut, oh, und Prokrastinieren. Das kann ich aktuell auch verdammt gut. Gerade heute wieder bewiesen: entdeckt, dass es bei Jasminslittlelifestyleblog mit dem Blogger Q&A weitergeht (hätte ich auch so mitbekommen, wenn ich mal in meinen Kalender geschaut hätte, immerhin habe ich die Daten notiert), kurzzeitig total begeistert gewesen (Yay, eine Blogidee, vielleicht bekomme ich DAS ja mal auf die Reihe, vielleicht bricht DAS mein Motivationstief) und dann erfolgreich den ganzen Tag prokrastiniert. Also nutzlos sein, kann ich! Und essen. Essen kann ich auch. War heute auch das Einzige, was ich ansatzweise in Beziehung zum Blog heute getan habe, beim Q&A geht es heute nämlich um Food. Passt also…


Wer auf Weiterlesen klickt, erfährt dann gleich, ob ich es noch auf die Reihe gebracht habe, den Artikel zu schreiben, ober ob ich nicht doch auf der Tastatur eingeschlkjalksh&dh977uzhajkhejiuza98)/(KJHAAaaaaaaaaaaaaaaaaa

Weiterlesen „Wer bloggt da? Das Blogger Q&A – Food“

WER BLOGGT DA? DAS BLOGGER Q&A – Social Media

Auf Jasminslittlelifestyleblog bin ich über die Blogparade WER BLOGGT DA? DAS BLOGGER Q&A gestolpert und dachte mir, da machste doch mal mit. Vor allem, da Vernetzung via Blogparade doch sogar ganz nett zum Thema passt, es geht nämlich um Social Media, Vernetzung und mehr.


Jasmin hat 8 Fragen zum Thema Social Media gestellt, um Blogger besser kennenzulernen:
1 – Auf welchen Social Media Plattformen bist Du aktiv?
2 – Welches ist Deine liebste Social Media Plattform?
3 – Was stört Dich an Social Media?
4 – Wie viel Zeit verbringst Du täglich am Handy?
5 – Welches Handy hast Du und warum?
6 – Denkst Du, dass es zwischen Bloggern / Instagrammern ein Konkurrenzkampf läuft? Wie gehst Du damit um?
7 – Wozu nutzt Du Social Media?
8 – Welche Inhalte verfolgst Du auf Social Media?

Weiterlesen „WER BLOGGT DA? DAS BLOGGER Q&A – Social Media“