Makeup #6 – sanfter Sommer Look

Der Fakt, ob ich Makeup nutze und Bilder mache oder nicht, ist bei mir ein recht guter Indikator dafür, wie es mir geht. Wenn es mir gut geht, in Hochphasen, spiele ich dauernd mit Makeup, mache Selfies etc. Wenn es mir nicht gut geht, in depressiven Phasen, oder wenn ich wieder von meiner Angststörung oder Panikattacken geplagt werde, halte ich mich zurück, dann gibt es keine Makeups, keine Beautybilder und so weiter. 
Summer Makeup look, light pink lips, glow, bun
 
Die letzten Monate gab es keine Beauty Posts, keine Makeups, keine Outfits – ich machte eine schwere, anstrengende Phase durch, in der ich dafür einfach keinen Kopf hatte. Es geht mir langsam aber sicher immer besser, entsprechend habe ich in der letzten Zeit auch endlich mal wieder zu Makeup gegriffen, bin etwas kreativ geworden – oder eher gesagt, wollte mal schauen, ob ich das Alles überhaupt noch kann, oder ob ich nach der langen Zeit das Schminken verlernt habe. 
Makeup scheint ein bisschen wie Radfahren zu sein, komplett verlernen tut man es nicht, man gerät allerhöchstens etwas aus der Übung. 

 
Geworden ist es dann ein eher sanfter, nicht zu aufdringlicher Look mit hellen Lippen und schimmernden Brauntönen auf dem Auge. Dazu ein etwas dramatischerer Lidstrich und etwas Contouring und Highlighter und viola, fertig ist der frische Sommerlook. 
makeup dark brown shimmer eyes, eyeliner, glow, bun, eyebrows, light pink lips
Augenmakeup Eyeliner, schimmer Braun Lidschatten, grau blau Augen

Produkte

Makeup Produkte Flatlay wetnwild, Smashbox Double Exposure Palette, Maxfactor, Estee Edit, Metallic Brush

  • The Estee Edit by Estee Lauder Beam Team Hydrate & Glow 
  • Too Faced Primed & Poreless Pure Skin Face Smoothing Primer 
  • Maybelline Fit Me Matte + Poreless Foundation in 112 Natural Ivory 
  • Anastasia Beverly Hills Dip Brow Pomade in Taupe 
  • wet’n’wild MegaLast Eyeliner in Charcoal 
  • wet’n’wild UltimateBrow Brow Highlighter Pencil 
  • Walgreens Wonder Woman Limited Edition Bulletproof Eyeshadow Primer 
  • Smashbox Double Exposure Palette – Quartz, Copper, Fig & Veiled 
  • Physicians Formula Shimmer Strips Eyeliner in Black 
  • wet’n’wild PhotoFocus Lash Primer 
  • Maxfactor Masterpiece Max Mascara in Black 
  • NYC Smooth Skin Loose Face Powder Transparent 
  • wet’n’wild ColorIcon Blush, Bronzer & Highlighter Palette in Sunset Junction 
  • NYX Baked Blush in Ladylike
  • wet’n’wild MegaGlow Dual Ended Contour Stick Light/Medium 
  • ModelCo Illusion Lipliner 
  • wet’n’wild Megalast Lipstick in Think Pink 

Smashbox Double Exposure Palette


Wie gefällt der Look? 
Trägst du lieber sanftere Farben, oder lieber so richtig knallige? 

6 Gedanken zu &8222;Makeup #6 – sanfter Sommer Look&8220;

    1. Danke sehr, meistens mag ich es bunt und knallig, aber in letzter Zeit gefallen mir auch etwas sanftere, nicht ganz so auffällige Makeups immer besser. Entscheide ebenfalls nach Lust und Laune.

  1. Super schöner Beitrag. So geht es mir auch immer, wenn ich in Tiefs abrutsche. Dann geht nichts mehr, kein Makeup etc. Das wird hier auch immer rausgeholt, wenn die Laune gut ist. <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.