Beauty-Rituale aus dem Sommer, die Du auch im Winter beibehalten solltest

Man kann es mittlerweile nicht mehr negieren: das nass-kalte Wetter, die immer tiefer sinkenden Temperaturen und hier und da vielleicht sogar der erste Frost und die ersten Ankündigungen von Schnee, Plätzchen und Lebkuchen in den Supermarktregalen weisen darauf hin, dass es bis Weihnachten nicht mehr allzu weit ist. Der Winter naht in schnellen Schritten. 

Mit den Jahreszeiten ändern sich oft auch die Pflege und Makeup Routinen. Einige neue Schritte kommen dazu, andere fallen weg. Bevor ihr zum Wechsel zum Herbst nun aber darüber nachdenkt, einige Schritte eurer täglichen Pflege bis zum nächsten Sommer zu pausieren, lest euch diesen Artikel durch. Ein paar der Dinge, die man als typisch Sommer abstempelt, sind im Winter mindestens genauso wichtig. 

Heute liste ich euch 5 Beauty Rituale aus dem Sommer auf, die Du auch im Winter unbedingt beibehalten solltest, Deine Haut wird es Dir danken. 

Weiterlesen „Beauty-Rituale aus dem Sommer, die Du auch im Winter beibehalten solltest“

die 10 Gebote reiner Haut

Reine Haut, die nicht gephotoshoppt ist, für die man nicht gefühlte 17 Schichten diverser Produkte ins Gesicht spachteln muss, einfach nur reine Haut, wie geht das eigentlich?
Die meisten von uns sind wohl dem Irrglauben erlegen, dass unreine Haut, Pickel und Akne pure Teenagerprobleme sind und im Erwachsenenalter dann einfach verschwinden. Dem ist leider nicht so, wäre auch zu schön.


Was aber kann man für reine Haut tun?
Heute will ich 10 Methoden und Tipps für reine Haut zeigen, die wirklich funktionieren.

Weiterlesen „die 10 Gebote reiner Haut“