Bullet Journal März 2019 – grün, grüner, Frühling

Hallihallo, mich gibt es auch noch. Ich lag die Hälfte vom Februar krank in der Gegend herum und kam fast zu gar nichts, da es mir richtig mies ging, aber so langsam wird es wieder. Mein Spread für mein Bullet Journal für den März habe ich aber dennoch fertig bekommen und genau den will ich Euch heute zeigen. 
Dieses Mal habe ich mal etwas Anderes ausprobiert. Ich wollte mich schon länger mal mit Aquarell ausprobieren und habe es die letzten Wochen zum allerersten Mal getan und mir ein paar Sachen für mein BuJo vorbereitet. 
Also quasi Aquarell-Premiere… 
Ich habe schon längere Zeit die tollen Aquarelle auf Instagram und Pinterest bewundert und mir auch oft Videos angeschaut. Das Medium hat mich neugierig gemacht, ich wollte es auch gerne mal ausprobieren. Ich habe als Kind und Teenager endlos viel gemalt, irgendwann, als ich dann auszog, wurde es immer weniger. Erst in den letzten Monaten habe ich diese alte Leidenschaft neu entfacht und widme ihr nun wieder mehr Zeit. 
Wasserfarbkunst hat mich dabei besonders gepackt, ich wollte es auch ausprobieren. 
Mein Mann hatte mitbekommen, dass ich was von Wasserfarben gelabert habe und brachte mir eines Nachmittages ein Starterset mit, so dass ich einfach mal ausprobieren und testen kann. Und was soll ich sagen – ich war vom ersten Pinselstrich verliebt in das Medium. Natürlich muss ich noch viel lernen und mich einfuchsen, aber ich war so begeistert und es machte sofort so viel Spass, dass ich mein Bullet Journal Spread für den März mit Wasserfarben gestaltet habe. Und eines kann ich jetzt schon sagen, es wird definitiv nicht das letzte Mal gewesen sein. 

Weiterlesen „Bullet Journal März 2019 – grün, grüner, Frühling“

Interior Inspiration #1 – Fun Florals

Der Frühling ist da, Zeit für den Frühlingsputz und vielleicht auch etwas neue Deko, um frischen Schwung in die Bude zu bringen… Achja, wenn es nach mir ginge, würde ich ja ausgefallene Möbel und Dekostücke aller Art horten. Ich gucke mir so gerne Wohn- und Dekoseiten an, stöbere auf Einrichtungsblogs etc. Jahrelange hatte die Army unsere Wohngegebenheiten vorgegeben, eins sag ich euch, schön sind Army Möbel nicht, dauernd Umziehen ist auch nicht sonderlich hilfreich, man mistet aus, irgendwas passt nicht in die neue Wohnung oder oder oder… Die viele Auswanderei ging definitiv ein wenig auf Kosten unserer Einrichtung. Vieles war und ist eher praktisch und pragmatisch, sauber und funktionsfähig, aber oft eben nicht unbedingt stylisch.
Der Umzug nach Deutschland hat zwar noch kein festes Datum, ein paar Dinge müssen vorher noch mit dem VA geklärt werden, was sich zieht, etc. aber eines steht fest für uns: für eine Weile wollen wir sesshaft werden, uns Etwas aufbauen, nicht dauernd neu anfangen, das ist zwar spannend und interessant, aber selbst das wird nach Jahren langweilig. Sesshaftigkeit als Abwechslung, ist doch auch mal was.

Wie auch immer, ich stöbere jetzt schon fleissig, da in Deutschland dann auch neue Möbel fällig werden, die mitnehmen, die wir haben, würde sich nicht lohnen, zu teuer, dauert zu lang…
Hier ein paar tolle Teile, die auch zum Frühlingsbeginn eine Wohnung aufleben lassen mit frischen Akzenten. Ich werde wohl öfter ein paar Deko und Wohninspirationen posten.

Weiterlesen „Interior Inspiration #1 – Fun Florals“